Ziki Nelson ist Comicautor und Mitbegründer von „Kugali“, einer Kunst- und Animationsfirma, welche die besten afrikanischen Geschichten anhand von Comics, Kunst, Animation und Augmented Reality zugänglich machen. 

In Zikis erster Graphic Novel „Iku“ beschreibt er die Notlage eines verfluchten Kriegers im Westafrika des 13. Jahrhunderts. Kürzlich veröffentlichte er sein zweites Werk „Nani“, ein Fantasy-Setting in Nigeria. Der Leser folgt zwei Schwestern, die in einer Welt enden, welche von afrikanischen Mythen und Legenden inspiriert ist.