Ralf König

www.ralf-koenig.de

 

Fotos – Porträt: vvg-koeln, Lucky Luke: Egmont Verlag, Vervirte Zeiten: Rowohlt Verlag

Ralf König ist einer der bedeutendsten deutschen Comiczeichner und Autoren. Zahlreiche Comic-Veröffentlichungen, darunter etwa “Kondom des Grauens”, “Der bewegte Mann”, “Prototyp” und “Herbst in der Hose” sind weit über die Comic- und auch über die Schwulen-Szene hinaus bekannt und beliebt.

Einige Comics wurden auch für die grosse Leinwand verfilmt oder als Puppenspiel oder Theaterstück aufgeführt. Schon seit den Neunzigern wurden seine Geschichten wie auch Ralf König selbst mit einer Vielzahl an Preisen ausgezeichnet, wie etwa dem “Max-und-Moritz-Preis” 1992 in der Kategorie “Bester deutscher Comic-Zeichner” und 2014 den “Sonderpreis für ein herausragendes Lebenswerk”. Seine Bücher wurden in mehr als ein Dutzend Sprachen übersetzt, zuletzt ins Katalanische, Gälische und Polnische. Viel Aufmerksamkeit erhielt auch sein neues Werk, „Lucky Luke – Zarter Schmelz“, das im Egmont Verlag erschienen ist. Ralf König meint dazu: „Herausragender Comic-Held meiner Kindheit war eindeutig Lucky Luke! Darum bin ich gebauchpinselt, fünf Jahrzehnte später ganz offiziell zum Stift greifen zu dürfen, um dem poor lonesome Cowboy anlässlich seines 75. Geburtstags ein eigenes Abenteuer auf den Leib zu zeichnen.

An der FANTASY BASEL – The Swiss Comic Con wird Ralf König an allen drei Tagen anwesend sein, aus seinen Werken lesen und diese auch signieren. Wir freuen uns riesig!