PlanetS

Wissenschaft trifft Fiction

Halle 1.1, Stand 902

Der Weltraum, unendliche Weiten. Und unzählige Planeten! Als 1995 zwei Schweizer Astronomen den ersten Riesenplaneten ausserhalb unseres Sonnensystems entdeckten, lösten sie eine einzigartige Revolution in der modernen Astronomie aus. Seither wurden in diesem Forschungsgebiet so grosse Fortschritte erzielt, dass die Ära der Entdeckungen nun durch eine Epoche der eigentlichen Erforschung dieser Exoplaneten abgelöst wird.

 

An der FANTASY BASEL – The Swiss Comic Con trefft ihr junge Forscherinnen und Forscher des Nationalen Forschungsschwerpunkts (NFS) PlanetS, die daran arbeiten, mehr über den Ursprung und die Entwicklung von Planeten sowie deren Zusammensetzung und Atmosphären herauszufinden – und vielleicht Anzeichen von Leben zu entdecken.