Papilio

Halle 2.1, Stand 000

Sarah Buchholz lebt und malt in Leipzig, digital wie auch traditionell. Ihre Bilder zeichnen sich durch ihre Liebe zum Detail aus. Ab und an besitzen sie zudem einen Hang zum Morbiden. 

Neben fantastischen Landschaften und surrealen Szenerien entstehen aber auch von der Natur inspirierte Aquarelle durch ihre Hand.