Mein Name ist Sarah Buchholz und seit 2019 arbeite ich als freischaffende Künstlerin in Deutschland.
In meinen Bildern geht es um die Erkundung neuer Welten, meist mit einer Hommage an Eskapismus, Melancholie und die Schönheit der Natur.