Momo bringt ihren einzigartigen Cartoon-Comic-Urban-Art-Stil mit einem Hauch von Schrägheit auf die Leinwand. Aber ihre Spezialität sind individuelle Skateboard-Decks.

Ihre Arbeit ist voll von Elementen aus den 80er und 90er Jahren. Filme, TV-Shows, HipHop und vor allem Comics bildeten ihre lebhafte Fantasie.

Mit ihrem Hintergrund als Industriedesignerin hat sie eine andere Sichtweise und Herangehensweise mit ihrer Kunst. Sie zeigt Kontraste und Vielfalt in ihren Werken. Sei es in den Maltechniken, der Materialität oder der Botschaft der Kunstwerke. Niedliche Kreationen vs. grobe, detaillierte Pinselarbeit vs. Sprühfarbe, dunkel vs. bunt.

Momos grösster Traum ist es, durch ihre Kreationen Glück zu finden und zu teilen und ihrem kreativen Weg folgen zu können.