Michèl Giger Huber

Halle 2.1, Stand 501

Michèl eröffnet durch seine Werke den Zugang zu geistigen und fantastischen Realitäten.

er Autodidakt wuchs in schönster Natur auf und möchte das Geistige hinter der Materie darstellen, um in einer materialistischen Zeit das Lebendige und die Energie hinter dem Physischen wahrzunehmen.