Macherei

Halle 2.1, Stand 000

Einst trafen sich drei Jungs in einem schummrigen Keller mitten in der Stadt Solothurn. Versteckt im Untergrund begannen sie, bei schwachem Tageslicht, ihre ersten Holzplatten zu bemalen. Es wurde experimentiert, erforscht und schliesslich eine gemeinsame, leidenschaftliche Hingabe zum kreativen Machen entwickelt.

Heute ist die Macherei ein Atelier für Grafikdesign, Animation, Illustration Fiction und Malerei, bestehend aus Jan Pulfer, Mattania Bösiger und Cosimo Wunderlin.