Medien

Kontakt / Medienstelle:
AVE Agentur van Essel |  +41 (0)44 296 80 90 |  medien@fantasybasel.ch

Medienmitteilung | Schlusscommuniqué

Medienmitteilung: 5. Mai 2019

Begeisternde Abschlussbilanz der FANTASY BASEL – The Swiss Comic Con 2019

Überwältigender Erfolg, grosse Begeisterung bei Besuchern, Cosplayern, Gamern, Stars und Ausstellern.
Die Jubiläumsausgabe der FANTASY BASEL – The Swiss Comic Con war ein überwältigender Erfolg. Mehr als 54’000 Besucher aus der Schweiz sowie aus ganz Europa und Übersee haben in den letzten drei Tagen in den Hallen der Messe Basel die verschiedensten Universen aktueller Popkultur von Gaming bis Cosplay, von Comic bis Fantasy-Film, von Kochkunst bis Tattoo erkundet. Ein neuer Rekord! Gäste und Aussteller sind sich einig: Die FANTASY BASEL – The Swiss Comic Con ist eine der vielseitigsten, schönsten und hochwertigsten Conventions in Europa!

Die fünfte Ausgabe der FANTASY BASEL – The Swiss Comic Con 2019 ist Geschichte. Zum fünften Mal wurde die grösste Convention für Popkultur in der Schweiz in den Hallen der Messe Basel durchgeführt. Über 54’000 Besucherinnen und Besucher konnten auf über 60’000 Qudratmetern Aktionsfläche ein einzigartiges, äusserst vielseitiges Programm geniessen. Ein neuer Rekord! In Workshops, Diskussionspanels, bei Autogrammstunden mit internationalen Kino- und TV-Serienstars oder bei spannenden Gaming-Challenges und spektakulären Cosplay-Happenings sind Fantasy-Fans für drei Tage in die schillernd bunte Welt von Fantasie, Kreativität und Imagination eingetaucht, haben sich selbst inszeniert, gleichgesinnte getroffen oder sich einfach nur von prachtvollen Kostümen, kunstvollen Tattoos, imaginären Universen, spannenden Vorträgen von angesehenen Wissenschaftlern und allem voran von der einzigartig offenen und fröhlichen Stimmung begeistern lassen.

Einen Wermutstropfen mussten Organisatoren und Besucher der FANTASY BASEL – The Swiss Comic Con 2019 allerdings verdauen: Die angekündigte Ausstellung zur TV-Serie «Game of Thrones» und die damit zusammenhängende Präsentation des «Eisernen Thrones» konnte nicht realisiert werden, da erst kurz vor Beginn der Convention bekannt wurde, dass die Lieferung aus England wegen Problemen mit der Zollabfertigung blockiert wurde. Trotz intensiver Bemühungen war es leider nicht mehr möglich, die Exponate nach Basel zu holen. «Natürlich tut uns diese Panne enorm Leid», so Martin Schorno. «Wir sind aber sehr dankbar, dass wir bei unseren Besucherinnen und Besuchern auch auf viel Verständnis gestossen sind.»

Der Besucherandrang und das Medieninteresse war auch dieses Jahr riesig und konnte sich gegenüber den Vorjahren erneut steigern. Der Grund für diesen Erfolg liegt einerseits in der idealen Infrastruktur der Messe Basel und der professionellen Organisation der Veranstalter des Mega-Events, andererseits aber auch in der Tatsache, dass bei der FANTASY BASEL – The Swiss Comic Con Qualität vor Quantität geht. «Es geht uns nicht primär darum, neue Besucherrekorde aufzustellen, sondern vielmehr, den Besuchern ein abwechslungsreiches Programm mit Innovationen und hochwertigen Contents zu bieten», sagt Martin Schorno, Gründer und Leiter der FANTASY BASEL – The Swiss Comic Con. «Darum freut es uns ganz besonders, dass wir sowohl von Besuchern wie auch von Ausstellern aus dem In- und Ausland sehr viele positive Feedbacks erhalten – sowohl was die Gestaltung und Organisation der Convention wie auch was ihre Stimmung betrifft. Basel nimmt heute auf der Weltkarte der internationalen Comic Cons einen prominenten Platz ein.»

Auch nächstes Jahr findet die FANTASY BASEL – The Swiss Comic Con statt. Die Veranstalter freuen sich, alle Fans aktueller Popkultur vom 21. bis 23.Mai 2020 wieder in der Messe Basel begrüssen zu dürfen.

 

Bilder auf Anfrage.

Schock beim Aufbau der FANTASY BASEL – The Swiss Comic Con: Der «Eiserne Thron» ist nicht da!

Medienmitteilung: 2. Mai 2019

Schock für die Veranstalter der FANTASY BASEL – The Swiss Comic Con: Beim Aufbau in der Messe Basel am Donnerstagmorgen stellte sich heraus, dass eines der Hauptexponate des Mega-Events fehlt: der Eiserne Thron aus der Kultserie «Game of Thrones»! Recherchen ergaben, dass er in England beim Zoll hängengeblieben ist.
Alle Fans freuen sich auf ihn. Und die Veranstalter der FANTASY BASEL – The Swiss Comic Con erfüllte es mit Stolz, eines der schönsten Requisiten aus der Serie «Game of Thrones» für die grösste Convention für Popkultur der Schweiz nach Basel bringen zu können: den «Eisernen Thron». Nachdem vor mehreren Tagen der Versand des Objekts ordnungsgemäss bestätigt wurde, folgte heute Morgen die böse Überraschung: In einem Mail wurde den Veranstaltern der FANTASY BASEL – The Swiss Comic Con mitgeteilt, dass der Truck in England hängen geblieben ist!
Sofort eingeleitete Recherchen haben ergeben, dass sich das begehrte Requisit aufgrund eines Problems mit der Verzollung noch in England befindet. Unverzüglich haben die Veranstalter der FANTASY BASEL – The Swiss Comic Con mit ihrem breiten und erfahrenen internationalen Netzwerk alles daran gesetzt, dem Lieferanten in England unter die Arme zu greifen, die Fehler zu eruieren und das Problem schnellstmöglich zu lösen. Den ganzen Tag über wurde ohne Rücksicht auf Kosten oder Mühen versucht, den «Eisernen Thron» in die Schweiz zu bekommen. Leider hat sich bis zum Zeitpunkt des Versands dieser Mitteilung noch keine Lösung ergeben. Die Veranstalter geben aber nicht auf und setzen alles daran, dass der Lieferant seine Ausstellung doch noch nach Basel bringt. Die FANTASY BASEL – The Swiss Comic Con informiert laufend über den Stand der Dinge.

Wichtig gilt festzuhalten: Der Fehler bei der Lieferung des «Eisernen Thrones» liegt eindeutig in der Verantwortung des Lieferanten. Die Organisatoren der FANTASY BASEL – The Swiss Comic Con haben sich an alle Vereinbarungen gehalten und auch eine hohe Vorauszahlung geleistet.

Bilder auf Anfrage.

Stars und Jubiläums-Programm an der FANTASY BASEL – The Swiss Comic Con

Medienmitteilung: 5. März 2019

Kino- und TV Star Natalia Tena (Harry Potter, Game of Thrones, Origin) kommt nach Basel

Das grösste Festival der Schweiz für Pop Kultur und Gaming feiert sein 5jähriges Jubiläum mit einem umfangreichen Programm. Vom 3. bis am 5. Mai wird in den Hallen der Messe Basel auf über 60’000 m2 eine riesige Erlebniswelt für Fans von Film, TV-Serien, Games, Comic und Cosplay aufgebaut. Die Veranstalter haben mit Natalia Tena, Julian Glover, Mark Hadlow, Angus MacInnes, Josh Herdman und Jon Campling bereits einige der Stars bekannt gegeben, die zum Jubiläum anreisen. Weitere Stars und Filmemacher werden in den nächsten Wochen noch bekannt gegeben. Fans von Harry Potter dürfen sich gleich auf drei Schauspieler aus ihren Lieblingsfilmen freuen.

Der TV und Kino-Star Natalia Tena ist weltweit bekannt als tollpatschige, aber liebenswerte «Nymphadora Tonks» in Harry Potter und als furchtlose «Osha» aus der HBO-Serie Game of Thrones. Die vielseitige Schauspielerin und Musikerin aus England hat damit bereits einige grosse Rollen gespielt und gehört auch in der TV Serie Origin zum Maincast. Mit dem «Todesser» Jon Campling und Josh Herdman, der Gregory Goyle spielte, sind zwei weitere Schauspieler aus den Harry Potter Filmen in Basel zu Gast.

Auch die seit vielen Jahren weltweit bekannten Schauspieler Julian Glover (Game of Thrones, Doctor Who, Star Wars, Indiana Jones), Mark Hadlow (The Hobbit, Mortal Engines, King Kong) und Angus MacInnes (Star Wars, Vikings, Rouge One, Hellboy) werden auf den Bühnen in Talks zu erleben sein. Alle Schauspieler werden auch für Autogramme und Fotosessions zur Verfügung stehen.

Star Wars Fans dürfen sich auf den Samstag: «May the 4th» freuen, an dem einige Specials auf dem Programm stehen. Auch die Swiss Garrison, die Schweizer Vertretung der The 501st Legion mit vielen Stormtroopern und riesige Star Wars Fan Props warten auf die Fans. Nicht umsonst gilt die FANTASY BASEL – The Swiss Comic Con auch bei den Besuchern aus fernen Galaxien als eine der schönsten Conventions des Universums. Tickets für den Mega Event sind bereits im Vorverkauf erhältlich, der Vorverkauf wird empfohlen.

Messe Basel, 3. – 5. Mai 2019, Vorverkauf: starticket.ch

Bilder auf Anfrage.

Der grösste Pop-Kultur Event der Schweiz feiert die 5. Ausgabe mit einem starken Jubiläums-Programm.

Medienmitteilung: Februar 2019

Die FANTASY BASEL – The Swiss Comic Con 2019 gilt mit über 50’000 Besuchern als eines der schönsten Festivals Europas für Fans von Film, Games, Comic und Cosplay. In 4 Hallen wird auf 60’000 m2 alles gezeigt, was die Generation Multimedia begeistert. Internationale Film- und TV-Stars, Shows und Action Zonen, Ausstellungen zu Filmen, Science-Fiction und Raumfahrt, eSport-Turniere, Gaming Zonen, über 200 Zeichner und Künstler und vieles mehr wartet auf die Besucher. Natürlich auch Stände mit Merchandising und exklusiven Jubiläumsausgaben von Comic Büchern. Die Cosplay Shows auf der grossen Bühne werden von einer hochkarätigen internationalen Cosplay-Jury begleitet und sind jeweils Highlights des Festivals. Bereits sind auch erste Filmstars angekündigt. Mit Julian Glover, Mark Hadlow und Angus MacInnes sind drei gestandene Schauspieler im Programm*; weitere Actors werden nun laufend bekannt gegeben. Fans von Harry Potter, aber auch Liebhaber aktueller TV Serien dürfen sich auf weitere Ankündigungen freuen. Und ja, Star Wars Fans freuen sich auf den Samstag: „May the 4th“! Nicht umsonst gilt die FANTASY BASEL – The Swiss Comic Con auch bei den Besuchern aus fernen Galaxien als eine der schönsten Conventions des Universums.

Drei Tage Hammerprogramm: Jetzt Tickets sichern!

Messe Basel, 3. – 5. Mai 2019, Vorverkauf: starticket.ch, www.fantasybasel.ch

*Julian Glover ist bekannt für seine Rollen in Game of Thrones (Grand Maester Pycelle), Doctor Who, Star Wars und Indiana Jones. Für The Hobbit, King Kong, und Mortal Engines ist der Schauspieler und Comedian Mark Hadlow aus Neuseeland bekannt. Auch Angus MacInnes kennt man aus Star Wars, aber auch für Rollen in Vikings, Rouge One oder Hellboy.

Weitere Bilder auf Anfrage.

FANTASY BASEL – The Swiss Comic Con 2018 begeister 52’000 Besucher

Medienmitteilung vom 13.5.18

Die FANTASY BASEL – The Swiss Comic Con lockte während den vergangenen drei Tagen über 50‘000 Besucher in die Hallen der Messe Basel. An über 300 Ständen fanden die Besucher Attraktionen und Neuheiten rund um Games, Cosplay, Comic, Film, Urban Art und Unterhaltungselektronik. Die Messe für die „Generation Multimedia“ konnte auch dieses Jahr mit grossen Ausstellernamen, Stars aus der Film- & TV-Welt, Gamepremieren und hochwertigen Cosplay Contests aufwarten. An der „Swiss Gaming Challenge“ und der Schweizer Meisterschaft im Spiel FIFA18 duellierten sich besten eSportler der Schweiz. Für ein Autogramm mit Gotham-Star Sean Pertwee und der Schweizer Schauspielerin Carla Juri standen die Fans ebenso Schlange wie beim Stand des Comic Zeichners und diesjährigen Plakat-Gestalters Enrico Marini. Grossen Andrang fanden die Game of Thrones – Panels sowie die über 200 Künstler aus aller Welt. Der hohe Anteil an Cosplayern bescherte dem Event eine fröhliche und farbenfrohe Note. Das Feedback von nationalen wie auch internationalen Besuchern war äusserst positiv; die Convention zählt international bereits zu den Top Events dieses Genres. Die Erfolgsstory geht weiter: die Veranstalter freuen sich bereits auf das fünfjährige Jubiläum der FANTASY BASEL – The Swiss Comic Con, vom 03. – 05. Mai 2019.

Weitere Bilder auf Anfrage.