Die grösste «Mittelerde-Sammlung» weltweit

Greisinger Museum

Ort: Podium 1

Zeit: Samstag, 14.00 Uhr

Sprache: Deutsch

Das Greisinger Museum liegt in der Ostschweiz, genau genommen in Jenins, einer durch Weinbau geprägten Region im Kanton Graubünden. Seit dem 4. Oktober 2013 sind seine Türen für Fans und Freunde von Mittelerde geöffnet. Es beherbergt die Greisinger Collection (GC), Bernd Greisingers private Sammlung zum Thema «Mittelerde», die weltweit grösste und bedeutendste ihrer Art. Sie umfasst in erster Linie Kunst und Literatur sowie Sammlungsstücke jedweder Art. 600 Original-Gemälde von über 70 Künstlern (darunter Alan Lee, Ted Nasmith, Roger Garland, Gebrüder Hildebrandt und viele andere) bilden die größte und bedeutendste Gemäldesammlung zu Tolkiens Mittelerde überhaupt. Dazu kommen original signierte Bücher und wertvolle Erstausgaben. Das Museum hat keine offiziellen Öffnungszeiten. Man kann das Museum nur im Rahmen einer Führung besuchen. Angeboten werden geführte Touren mit max. 14 Personen in Deutsch, Französisch, Italienisch oder Englisch. Nutzt ebenfalls die Gelegenheit, den Stand des Greisinger Museums in der Eventhalle zu besuchen.