S. A. Lee

Nach dem Erfolg der ersten beiden Bände legt der XoXo-Verlag die Reihe «Die Chroniken der drei Kriege» von S. A. Lee ganz neu auf. Ihr könnt euch also auf eine volle Dröhnung Fantasy gefasst machen!

Mit 21 Jahren hat S.A. Lee ihren ersten Roman vollendet, mittlerweile sind vier weitere dazugekommen. Neben dem Schreiben studiert die Autorin lateinische Philologie und deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft.

Toby Weston

Toby Weston ist ein britischer Autor, Künstler und Technologe und lebt in der Schweiz. Er schreibt hauptsächlich Science-Fiction-Romane, die sich mit dystopischen, utopischen und metaphysischen Themen beschäftigen. In seinen Büchern verbindet er Action mit Philosophie; und obwohl sie stets realitätsbasiert bleiben, lassen sich auf einigen Seiten Fantasy-Elemente finden.

Toby arbeitet in der IT- und Digital Transformation-Branche und lässt sein breites Wissen in Biologie, Software Engineering und Artificial Intelligence seine surrealistische Kunst beeinflussen.

Rahel Fiechter – Dreambooks

Rahel Fiechter - Dreambooks

Autorin

Rahel Fiechter’s Erstlingswerk «Drachenmal – Die Auserwählte der Götter» entstand schon während ihrer Schulzeit, wurde aber aufgrund ihres Studiums erst 2019 veröffentlicht!

An ihrem Stand an der FANTASY BASEL – The Swiss Comic Con ist es erhältlich. Ausserdem freut sie sich über alle jungen AutorInnen, die bei ihr vorbeischauen. Vielleicht gibt’s sogar den ein oder anderen Profi-Tipp…

Thomas Vaucher

Thomas Vaucher

Eine Zeit des Feuers und des Schwertes, eine Zeit für Helden! Denn der Feind trägt eine Uniform aus Blut, eine Waffe aus Leid – und sein Herz kennt kein Erbarmen.

Die fremden Krieger kommen von jenseits des Grossen Ozeans, greifen ohne Vorwarnung und Erbarmen an. Zum Entsetzen aller werden sie von jenen begleitet, die seit Hunderten von Jahren ausgerottet schienen und deren Macht übermenschlich ist: den Wirkern.
In dieser schweren Stunde versammeln sich die Könige des Darischen Kaiserreichs, um den Invasoren gegenüberzutreten. Aber der Feind kommt nicht nur von aussen: Meuchler und Intriganten versuchen, den bevorstehenden Krieg zu nutzen und haben ihre eigenen Pläne von Macht und Reichtum.

Thomas Vaucher, 1980 geboren, ist Autor, Musiker, Schauspieler und Lehrer. „Die Rückkehr der Wirker“ ist das Fantasy-Debüt des Autors und markiert den Auftakt der epischen Fantasy-Reihe „Das Lied der Macht“.

Er wird samstags am Stand von Orell Füssli für Autogramme anzutreffen sein.

Verein Schweizer Phantastikautoren

Verein Schweizer Phantastikautoren

 

Panels auf Book Stage an allen 3 Tagen

Der Verein Schweizer Phantastikautoren wurde 2015 gegründet und umfasst inzwischen über 80 Mitglieder. Sein Ziel ist die Vernetzung von Schweizer Autoren phantastischer Literatur – darunter Vertreter der Genres Fantasy, Science Fiction und Horror. 

Die FANTASY BASEL – The Swiss Comic Con ist inzwischen fast schon zum Heim-Event des Vereins geworden. Deshalb freut er sich besonders, auch dieses Jahr mit dabei zu sein.

Triff die Autoren, frag sie über den Verein und über das Schreiben von Geschichten aus oder kaufe dein Lieblingsbuch direkt an ihrem Stand!

Martin Riesen

Aufgewachsen am Zürichsee ist Martin Riesen mit einer übersprudelnden Fantasie gesegnet. Perfekte Voraussetzungen für das Erzählen und Schreiben von Geschichten. 2014 entstand mit «Aussergewöhnliche Automatons» schliesslich sein erster Roman der Steamforged Empires und seither steht bei ihm alles im Zeichen des Steampunks.

Mehrere Fortsetzungen und das illustrierte Steampunk-Märchenbuch «Der Dampfwolf und andere Geschichten» folgten inzwischen; und ein Ende ist nicht in Sicht.