Swiss Ghostbusters

Swiss
 Ghostbusters

Swiss Ghostbusters in Basel!

Wirst du von merkwürdigen Geräuschen mitten in der Nacht beunruhigt? Erlebst du zuweilen ein Angstgefühl in Keller oder auf dem Dachboden? Haben du oder deine Angehörigen jemals einen Spuk, ein Phantom oder ein Gespenst gesehen?
Wenn die Antwort „Ja“ lautet, warte keine Sekunde und rufe die Profis: Die Swiss Ghostbusters.

We are ready to believe you!
Auch dieses Jahr ist die Schweizer Geisterjäger Truppe wieder dabei an der FANTASY BASEL – The Swiss Comic Con!

Wie bereits letztes Mal erwarten euch am Stand grossartige Spiele, einzigartige Sammelstücke und echte Ghostbusters. Wir freuen uns gruselig!

PlanetS

PlanetS

Wissenschaft trifft Fiction

Der Weltraum, unendliche Weiten. Und unzählige Planeten! Als 1995 zwei Schweizer Astronomen den ersten Riesenplaneten ausserhalb unseres Sonnensystems entdeckten, lösten sie eine einzigartige Revolution in der modernen Astronomie aus. Seither wurden in diesem Forschungsgebiet so grosse Fortschritte erzielt, dass die Ära der Entdeckungen nun durch eine Epoche der eigentlichen Erforschung dieser Exoplaneten abgelöst wird.

 

An der FANTASY BASEL – The Swiss Comic Con trefft ihr junge Forscherinnen und Forscher des Nationalen Forschungsschwerpunkts (NFS) PlanetS, die daran arbeiten, mehr über den Ursprung und die Entwicklung von Planeten sowie deren Zusammensetzung und Atmosphären herauszufinden – und vielleicht Anzeichen von Leben zu entdecken.

Greisinger Museum

Greisinger
 Museum

Die grösste «Mittelerde-Sammlung» weltweit

Mittelerde an der FANTASY BASEL – The Swiss Comic Con 2021!

Das Greisinger Museum – das einzige Museum weltweit zum Thema Mittelerde – liegt im bündnerischen Jenins. Seit dem 4. Oktober 2013 sind seine Türen für Fans und Freunde von Mittelerde geöffnet. Es beherbergt die Greisinger Collection (GC), Bernd Greisingers private Sammlung zum Thema «Mittelerde», die weltweit grösste und bedeutendste ihrer Art. Diese umfasst in erster Linie Kunst und Literatur sowie Sammlungsstücke jedweder Art. 600 Original-Gemälde von über 70 Künstlern (darunter Alan Lee, Ted Nasmith, Roger Garland, Gebrüder Hildebrandt und viele andere) bilden die grösste und bedeutendste Gemäldesammlung zu Tolkiens Mittelerde überhaupt. Dazu kommen original signierte Bücher und wertvolle Erstausgaben. Das Museum hat keine offiziellen Öffnungszeiten, Besuche sind nur im Rahmen einer Führung möglich. Angeboten werden geführte Touren mit max. 14 Personen in Deutsch, Französisch, Italienisch oder Englisch.

Besucht den Stand des Greisinger Museums an der FANTASY BASEL. Gründer und Stifter Bernd Greisinger wird an allen drei Tagen spannende Vorträge zur nahenden Serie von Amazon Studios und zur Rolle der Schweiz in den Kultfilmen und -büchern halten. Tatkräftige Unterstützung am Stand erfolgt durch Mitglieder des Schweizerischen Tolkienvereins (SERYN ENNOR).

© Bildquelle by Alessio Vissani

Swiss Space Museum

«Space – today & tomorrow»

Swiss Space Museum

Dieses Jahr präsentiert das Swiss Space Museum an der FANTASY BASEL – The Swiss Comi Con die Ausstellung «Space – today & tomorrow». Gezeigt wird Raumfahrt und Weltraumforschung von heute. Und wir blicken in die nahe Zukunft.

Zu sehen sind unter anderem eine Replika eines SpaceX-Raumanzugs, ein Modell der Falcon-9-Rakete, die bereits mehrfach Astronautinnen und Astronauten zur Internationalen Raumstation ISS gebracht hat. Weiter sind ein Modell des Starship, der neusten Rakete von Elon Musk, und ein Starship-Trümmerteil eines Testflugs ausgestellt.

Des Weiteren wird ein Modell in Originalgrösse des Weltraumteleskops CHEOPS in der Ausstellung gezeigt. CHEOPS ist die erste ESA-Mission, die unter der Leitung der Schweiz steht. Ausserdem zu sehen sind verschiedene Teile und Prototypen der ESA-Raumsonde BepiColombo, die derzeit zum Planet Merkur unterwegs ist.

Schliesslich werden ein russischer Raumanzug, geflogene Raketenteile und verschiedene Artefakte im Zusammenhang mit dem amerikanischen Space Shuttle ausgestellt.

 

Project X1

Star Wars Fan Props:
 Project X1

Riesige Objekte in der FANMADE Star Wars Zone.
Die Fangruppe «project X1» bringt in Zusammenarbeit mit Disney / Lucasfilm sowie EA weltweit noch nie gesehene riesige Objekte aus dem STAR WARS-Universum nach Basel. STAR WARS-Fans dürfen sich auf einzigartige Fotosets freuen und sich mitten in der Welt von Luke Skywalker wähnen.
 
Umrahmt wird die Szenerie von unzähligen Stormtroopern und anderen STAR WARS-Charakteren der «Swiss Garrison», Mitglieder der «The 501st Legion» einer weltweiten STAR WARS-Kostüm-Organisation.