AquaMirage

Halle 2.1, Stand 487

AquaMirage wurde in Baden geboren, ist angehende Lehrerin und spricht fliessend deutsch und französisch. Über die Jahre hat sie verschiedenste Techniken und Medien ausprobiert; von Öl, Aquarell, Kreide über Alkohol-Marker bis hin zu digital. Festgelegt hat sie sich auf das Medium Aquarell. 

In ihren Bildern stellt sie einen Teil der Vielfalt der Tierwelt getarnt als Fabelwesen wie Drachen, Feen und Sirenen dar.