Halle 2.2, Stand 616

DeviantArt: wolka-art.deviantart.com

Seit ihrer Kindheit in Berlin experimentiert WolKa mit verschiedenen Materialien, Techniken und Stilen. Heute arbeitet sie tagsüber als nerdige Forscherin in Zürich, in der Nacht aber nimmt sie ihre wahre Gestalt einer farbbeklecksten, nachtträumenden, stiftschwingenden Künstlerin an. Ihre Wurzeln liegen im Manga und Anime. Obwohl sich ihr Stil über die Jahre stark verändert hat und realistischer geworden ist, scheinen diese immer noch durch. Die Künstlerin liebt es, mit leuchtenden Farben fantastische Tiere, Portraits und Szenen zu malen. Zurzeit arbeitet sie hauptsächlich digital und mit Öl, außerdem experimentiert sie mit laser-geschnittenen dünnen Holzschichten, die sie zu Tierillustrationen zusammensetzt. An ihrem Stand könnt ihr Poster und Postkarten ihrer Bilder sowie weitere Kleinigkeiten kaufen und einen Einblick in das erste Kapitel ihres Online-Comics erhaschen. Ausserdem wird sie Live Zeichnen.