Halle 2.2, Stand 573

Instagram: instagram.com/shirusart

Shiru’s Kunst hat sich im letzten Jahr stark verändert. Da sie immer vom inneren Wachstum und von der Natur fasziniert war, hat sie sich dafür entschieden diese beiden Themen im 2018 zu kombinieren. Mit einem minimalistischen aber zugleich starken Ausdruck unterscheiden sich ihre neusten Werke von den Werken ihres vorherigen Kunststils. Doch auch dieser ist nur ein weiterer Meilenstein auf ihrem Weg, den für sie «passenden» Stil zu finden.