«Charaktere zeichnen»

Sprache: Deutsch
Zeit & Ort: Freitag, Podium 1, 17.00 – 18.00 Uhr & Samstag, Podium 1, 16.00 – 17.00 Uhr

Auf dem Papier, mit dem Stift gezeichnet oder am Computer in 3D modelliert sieht vieles, das aus Stoff ist, realistisch aus. Doch ist es das? Kann man den Stoff dermassen manipulieren? Der GeschichtsSchneider Lukas Riesen erzählt von seinen Erfahrungen beim Zeichnen von Charakteren und wieso er manchmal bereits während dem Skizzieren einer Konzeptzeichnung an das Schnittmuster denkt.